Abschied - Erinnerung - Trost 

Das Leben ist kurz, aber doch von unendlichem Wert, denn es birgt den Keim der Ewigkeit in sich. 

(Franz von Sales)

Ich bin die Auferstehung und das Leben. Wer an mich glaubt wird leben, obgleich er stirbt.

(Jesus Christus, Die Bibel, Johannes 11,25)


Unser menschliches Leben ist einzigartig und wertvoll, es ist vielfältig und geheimnisvoll. In ihm gibt es Licht und Dunkelheit, Gutes und Böses, Gipfel und Abgründe, Freude und Schmerz, Erfolge und Scheitern, Lachen und Weinen.

Als Trauerredner werde ich das Leben des Verstorbenen in seiner Einzigartigkeit würdigen, den Angehörigen in seiner Vielfalt vor Augen malen und hoffnungsvolle Impulse zum Leben geben.

Als Begleiter will ich für Sie in dieser sensiblen Situation ein Zuhörer und Ermutiger sein, sich dem Tode zu stellen, der Trauer Raum zu geben und das Leben wieder neu, vielleicht auch anders, aber mit Mut und Hoffnung erfüllt zu ergreifen.

Trauerreden

Was erwartet Sie auf dem gemeinsamen Weg mit mir:

  • Ein persönliches und einfühlsames Vorbereitungsgespräch mit den Angehörigen.
    Bei diesem Gespräch sprechen wir über den Ablauf der Trauerfeier und das Leben des Verstorbenen.
    Auf Grund der Corona-Pandemie können Vorbereitungsgespräche auf Wunsch auch telefonisch erfolgen.
  • Eine individuelle Trauerrede, die den Verstorbenen in seiner Einzigartigkeit würdigt, seine unverwechselbaren Lebenslinien nachzeichnet und hoffnungsvolle Impulse zum Leben vermittelt.
  • Eine Trauerfeier, die Ihnen mit Ritualen, Bildern und Worten im Angesicht des Todes und aufbrechender Sinn- und Seinsfragen Trost, Hoffnung und Mut zuspricht.
  • Die Übergabe der schriftlich verfassten Trauerrede an die Hinterbliebenen.
  • Nach Wunsch und Absprache: Besuche und Begleitung der Trauernden.
  • langjährige Erfahrung und professionelles Handeln

 

Weitere Informationen zum Thema Trauerreden finden Sie bei PuroVivo.de

Trauerbegleitung

Besteht der Wunsch der Trauernden nach weiterer Begleitung, stehe ich Ihnen als professioneller Begleiter oder Seelsorger gern zur Seite.

Trauerarbeit ist wichtig. Sie ist im wahrsten Sinne des Wortes "Arbeit". Bei ihr geht es darum, den erlebten Verlust und die Trauer darüber als Bestandteil des eigenen Lebens annehmen zu können. Der Verlust kann jedoch erst angenommen werden, wenn Trauer zugelassen und ihr Raum gegeben wird und so der Verlust "abgetrauert" werden kann. 

Dieser Prozess ist nicht leicht und benötigt Zeit. Oft führt er zu Schuldgefühlen, zur Infragestellung des Lebenssinns, raubt Kraft und Mut und ist verbunden mit vielen inneren Auseinandersetzungen. 

Erst wenn der Trauerprozess gelingt, vermag der Trauernde wieder innerlich gestärkt hoffnungsvoll nach vorne schauen und das Leben mit seinen vielen Fassetten annehmen. 

Viele Menschen brauchen auf diesem Weg eine hilfreiche Begleitung. In einfühlsamen Gesprächen werde ich mir Zeit nehmen, um mit Ihnen Ihre Trauersituation und die damit verbundenen Folgen verstehen zu lernen. Gemeinsam suchen wir nach hilfreichen Wegen, damit Sie Ihre Trauer und Ihren Schmerz Schritt für Schritt bewältigten und das Ihnen geschenkte Leben mutig und zuversichtlich ergreifen können.  

Kosten

Trauerreden

Ich arbeite mit einem pauschalen Honorar in Höhe von 400 EUR
Fahrtkosten berechne ich mit 0,50 €/km (Standort Treuchtlingen).
 

Trauerbegleitung

Mein Honorar beträgt 60 EUR/Stunde
Die Fahrtkosten berechne ich mit 0,50 EUR/km (Standort Treuchtlingen).